Das sagen unsere Teilnehmer

2-2017
Vielen Dank! Für mich war das ein wunderbarer Kurs. Das TUN und ERLEBEN hat mich aufgebaut und Neues eröffnet.

2-2016
Es tat gut, so interessante und engagierte Leute kennen zu lernen

Positive Abwechslung zwischen Vortrag und Gesprächskreisen.
Wunsch zur Fortsetzung: Üben an Bilderreihen: ESU1 – Einschulung – 2. Klasse – und finden von Ideen „Was tut dem Kind jetzt gut?“

2-2017
Anregung: ein Gong, um die Pause zu beenden.
Sonst: Super!
Danke

— Eine gute Idee, wir setzen sie gerne um

2-2017
LOSLASSEN NICHT BILDER SONDERN BILDHAFT GESTALTEN waren für mich die Kernthemen an diesem Wochenende. Schade, dass ich nicht schon vor 6 Jahren davon wusste, toll dass ich es jetzt kenne und umsetze. Somit war das WE sehr erfrischend und bereichernd. DANKESCHÖN DAFÜR.

Bereichernd – sprühend! Vielen Dank!
Habe viel erfahren und gelernt und freue mich auf die Umsetzung!
ANREGEND – MUTMACHEND

2-2016
Ich fand das Seminar sehr gut aufgebaut und strukturiert.
Gerne hätte ich mehr Praxisbeispiele oder eine Fallbesprechung gehabt. Die Seminarzeiten wurden gekürzt, am Samstag wegen dem Essen und am Sonntag war bereits um 12.10 Uhr Schluss. Warum konnten wir nicht länger arbeiten?

— Das Organisations-Team entschied sich ob der Dichte und Fülle der gemeinsamen Arbeit spontan für die Begrenzung.

2-2016
Danke. Danke. Danke. Danke.
Ich wünsche mir immer nur zwei Tage. Mir waren drei Tage zu viel.

— Zweitägige Fortbildungen ist Standard, dreitägige die Ausnahme!

2-2016
Wie wäre es mit einem Büchertisch?

— gibt es seit März 2017

2-2016
Der Bezug zur Ausschreibung fehlte mir in Teilen. „Was ist nach der 1. Klasse?“ „Wie kann ich konkret jüngeren Kindern Hilfestellung geben?“
Die konkreten Übungen und die Gesprächsgruppen zu den Vorträgen waren sehr gut. Kann es in Zukunft Pausengetränke geben?

— Auftauchende Fragen bitte jederzeit während der Veranstaltung an den Referenten stellen. – Für Getränke sorgen die Teilnehmenden selbst. Die NATURATA in direkter Nachbarschaft bietet Reichhaltiges für jeden Geschmack.

2-2016
Gute Mischung von Vortrag, Übungen und Gespräch. Vielen Fragen werden beantwortet, 3 x so viele tauchen auf. Vieles konnte ich vertiefen und langsam besser verstehen und die zahlreichen Bildern/Metaphern langsam in bessere Relation bringen. Eine Kopie für die Dreiecks-Übung inklusive Stille wäre schön gewesen.