Das sagen unsere Teilnehmer

2-2016
Danke für eure Mühe!!
Dieses Mal waren etwas zu viel Pausen – wir hätten doch noch so viel zu besprechen …
Aber ich komme gerne wieder, jedes Mal nehme ich viel mit.

2-2016
Danke für das Legen der Mosaiksteine in der Extrastunde.
Ein Abschlusskreis zum Ende gibt dem „Organismus Gruppe“ eine Anerkennung.

— In der Vergangenheit zerfranzte sich die Gruppe gerade beim Abschlusskreis. Deshalb haben wir das Ende neu gegriffen.

1-2017
Das 3. Mal Menschenbetrachtung und jedes Mal ein bisschen tiefer und weiter, durchlässiger werden und das Eigene mit dem Anderen verbinden und dabei beständig Neuland entdecken. Schön auch die intensive Verbindung mit der Menschenkunde. Hoffentlich nächstes Jahr wieder! Danke!

— Ja, und zwar am 16. und 17. März 2018

2-2016
Eure Buffet-Idee ist so nährend wie die Inhalte des Seminars!

2-2016
LOB

— Vielen Dank!

1-2017
Es war ein sehr intensives (für mich auch anstrengendes) Wochenende, da ich diese Arbeit – Menschenbetrachtung – in dieser Form noch nicht gekannt habe. Sehr bereichernd für die Zukunft. Ich hoffe, ich kann es Schritt für Schritt ausbauen.

Joep bitte für das nächste Jahr wieder einladen. Es ist immer wieder eine große Bereicherung! Und ein dicker Dank an euch für die gute Organisation. Angenehm fand ich, dass das Programm nicht zu dicht gestrickt war. Wieder so!

2-2018
Ich begann an diesem Wochenende zu verstehen, dass Lebensgeschichte ganz neu gesehen und geschrieben werden kann!!!

Es ist wunderbar, was Joep aus seiner Schatztruhe herausholt. Ich kann konzentriert mitarbeiten – aber: ich schaffe es fast nicht mitzuschreiben, dann geht mir schon das Nächste vorbei …

3-2018
Danke für diese sehr anschauliche Fortbildung, bei der die Grundlagen nochmal sichtbar wurden. Ohne diese wäre es schwer zu verstehen, warum das Schreiben vor dem Lesen kommt. Danke.

2-2016
Danke für das bereichernde Wochenende!