Das sagen unsere Teilnehmer

Ich fand die Zeit mit Joep sehr kurz und hätte mir mehr gemeinsame Zeit gewünscht, da sein Wissen und die Art und Weise, wie er es vermittelt, einfach toll ist! Ich kann mehr „aushalten“!

2-2016
Alles gut gemacht!

2-2016
Vielen Dank für die warme Aufnahme mit „Rundum“-Versorgung.
Ich persönlich hätte gerne die wichtigen Themen der verschiedenen Spiegelungen etwas ruhiger und ausführlicher gehabt.

3-2018
Ich bin rundherum zufrieden und nehme einige Anregungen mit. Das Malen nach der Mittagspause tat gut. – Nur schade, dass das Apfelhäuschen nicht als Rückzugsort zum Tee kochen offen stand. Ich freue mich auf das nächste Mal. Der zeitliche Umfang ist gut.

1-2017
Es war ein sehr intensives (für mich auch anstrengendes) Wochenende, da ich diese Arbeit – Menschenbetrachtung – in dieser Form noch nicht gekannt habe. Sehr bereichernd für die Zukunft. Ich hoffe, ich kann es Schritt für Schritt ausbauen.

1-2017
– gute Wahrnehmungsschulung
– hilfreiche Fragen
– befruchtendes Miteinander

2-2018
Ein solch inhaltlich und menschlich berührendes Seminar besuchte ich noch nie.

2-2016
Das Organisationsteam war charmant und lieb und hat ganz viel gut gemacht. So ein feiner Ton!
Kleiner Tipp für Sonntagmorgen: 1. Vortrag, 2. Nacharbeiten in Gruppen, 3. Verabschiedung

Sehr lebendig, anregend, manchmal etwas schnell. Üben in der kleinen Gruppe war weckend. Gern hätte ich das Bild noch mit Joep angeschaut. Seine Begeisterung ist ansteckend und belebend. Danke!
Dank auch herzlich an die Vorbereitungsgruppe!

2-2016
Danke für eure Mühe!!
Dieses Mal waren etwas zu viel Pausen – wir hätten doch noch so viel zu besprechen …
Aber ich komme gerne wieder, jedes Mal nehme ich viel mit.

2-2017
Ein wunderbares Seminar, um im Hier und Jetzt anzukommen, nicht im Kopf zu sein, aber den Intellekt nicht zu vernachlässigen. Übungen, die zentrieren und die Phantasie und die Kreativität fördern. Gerne eine Fortsetzung mit Herrn Breme.

— Er hat bereits für Juni 2018 zugesagt